Weinreise ins Burgenland (4AKK)

Drei »Mädels«, wie sie sich selbst nennen, laden am Samstag, den 22. März 2014 zu einer Weinreise ins Burgenland ein und absolvieren damit einen Teil ihrer Eventmanagement-Ausbildung an unserem Kolleg. Mit von der Partie waren die »Weinschwestern« (http://www.weinschwestern.gmxhome.de/) mit oder ohne Anhang, Frau Direktor Hodoschek, die Profs Samhaber und Sattlegger und die Eltern der drei »Mädels«.

12 Fotos

Bei der 1 von 5 Weinstationen durchs Südburgenland