3EAK meets Krakau

Vom 24.-26. April 2019 ging es für die 3EAK per Bus (etwas anstrengend) nach Krakau. Belohnt wurde die Europaklasse mit einer sehr sauberen, grünen, lebendigen, blickfangreichen, architektonisch und historisch interessanten Stadt, die ihr durch kompetente Vorträge und Führungen und eigenes Herumschlendern ein schönes Stück näher gebracht wurde und Lust auf mehr gemacht hat. Mit dabei auf der Bildungsreise die beiden Kommerzialisten Prof. Hofbauer und Sattlegger. Ein fotografisches „Best of“ gibt hier



3EAK mit Prof. Sattlegger vor dem Florianstor